Komet Verlag

 

Eulen4-241x300 Eulen und Greifvögel Europas

 

 Eulen und Greifvögel Europas

  Faszinierende Jäger der Lüfte im Portrait

  von Kerstin Viering und Roland Knauer

  Komet Verlag, 2015

 

 

 

Die Jäger der Lüfte haben Menschen seit jeher fasziniert. Sie waren Jagdgefährten und Wappentiere, mal als Symbole für Mut und Klugheit geschätzt, mal als angebliche Teufelsvögel und Kindesentführer gefürchtet.  In Portraits und spektakulären Bildern stellt dieses Buch  die in Europa vorkommenden Arten von Eulen, Greifvögeln und Falken vor. Es erzählt von ihren außergewöhnlichen Talenten und Überlebensstrategien, wirft einen Blick in ihre Kinderstuben und Jagdreviere. Und natürlich kommen auch die Schwierigkeiten zur Sprache, die etliche Arten mit der modernen Zivilisation haben. Die Liste der Probleme reicht dabei von direkter Verfolgung bis zur Zerstörung der Lebensräume und von Pestiziden bis zu bleihaltiger Jagdmunition. Doch es gibt auch Erfolgsgeschichten über Naturschützer, die sich mit viel Engagement für die Zukunft dieser oft bedrohten Arten einsetzen.