Wir über uns

 

„Ich habe keine besondere Begabung, sondern bin nur leidenschaftlich neugierig“.

Albert Einstein

Kerstin Viering

sabine-viering-300x199 Wir über uns

Roland Knauer

roland-knauer-300x199 Wir über uns

Was geht in einer Elefantenherde vor und was in einem Ameisenhaufen? Gibt es wirklich Frösche, aus denen man Gift machen kann? Und wo wollen im Herbst die Vogelschwärme hin? Für Spannendes aus der Tierwelt hat sich Kerstin Viering, Jahrgang 1971, schon als Kind interessiert. Da sich das im Laufe der Zeit nicht änderte, hat sie nach dem Abitur an den Universitäten Kassel und Marburg Diplom-Biologie studiert und sich dabei auf die Schwerpunkte Naturschutz, Zoologie und Ökologie spezialisiert. Nach dem Studium hat sie in der Wissenschaftsredaktion der Berliner Zeitung gelernt, wie man Geschichten schreibt. Seither arbeitet sie als freie Journalistin für Zeitungen und Zeitschriften.

Ständige Neugier beschreibt das Leben von Roland Knauer wohl seit seiner Geburt 1957. Ein Studium der Chemie weckte seine erste Neugier nach dem Abitur, die 1987 abgeschlossene Promotion führte ihn in die damals noch jungen Disziplinen der Molekularbiologie, Virologie und Immunbiologie, die er ausgiebig mit Biologie-Vorlesungen ergänzte. Danach blieb ihm eigentlich nur noch der Journalismus, um seine Neugier auch beruflich auf weitere Felder der Naturwissenschaften auszudehnen und seine neuen Informationen auch postwendend an andere Neugierige weiterzugeben.